Logo MWBG
Schrift anpassen
A- A A+

Mitbestimmung

Ihre Stimme hat bei uns Gewicht!

Als Mitglied unserer Genossenschaft haben Sie die Möglichkeit über die Geschäftspolitik unseres Unternehmens mitzubestimmen. Jedes Mitglied hat die Möglichkeit die Mitglieder der Vertreterversammlung als höchstes Organ der Genossenschaft zu wählen oder sich selbst zur Wahl aufstellen zu lassen. Hierbei gibt es allerdings eine Einschränkung: Nur natürliche Personen besitzen ein Stimmrecht oder können in die Vertreterversammlung gewählt werden! Somit bleibt der Genossenschaftsgedanke gewahrt und die Genossenschaft vom Zugriff rein renditeorientierter Kapitalanleger geschützt.

Die gewählte Vertreterversammlung, welche sich aus rund 60 Mitgliedern zusammensetzt, tagt zumeist einmal im Jahr und überprüft, ob Vorstand und Aufsichtsrat den genossenschaftlichen, in der Satzung festgelegten Förderauftrag (§2) erfüllen und die Geschäftspolitik im Sinne der Gesamtmitgliederschaft ausgerichtet haben.