Logo MWBG
Schrift anpassen
A- A A+

Energie

Die Wohnbau Bergstraße eG strebt langfristig die vollständige Eigenerzeugung der Energie für ihre Häuser an, um den Preisschwankungen des Energiemarktes zu entgehen. Denn sehr wohl ist uns bekannt, dass wir langfristig unser Genossenschaftsziel, nämlich unsere Mitglieder mit bezahlbarem Wohnraum zu versorgen nur erreichen können, wenn wir es schaffen die Nebenkosten („Zweite Miete“) konstant zu halten bzw. die Belastung abzumildern. Denn im Gegensatz zu den Energiekosten steigen die Löhne und Gehälter unserer Mitglieder nur sehr moderat. Zahlungsausfälle wären ohne ein vernünftiges Energiemanagement die Folge. Dem sollen energetische Sanierungsmaßnahmen und die künftige Biogasanlage einer Unternehmenstochter Vorschub leisten.

Die Sanierungsmaßnahmen werden durch den technischen Dienst der Wohnbau Bergstraße eG geplant und soweit möglich durchgeführt. Unsere eigenen Handwerker – Schreiner, Elektriker, Schlosser und Verputzer – sorgen für kostengünstige Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen. Durch den Einsatz unseres technischen Dienstes schaffen wir mit schnellen Reaktionszeiten die Zufriedenheit unserer Mitglieder zu steigern.

Möchten Sie mehr über die energetische Ausrichtung der Wohnbau Bergstraße eG erfahren, nutzen Sie bitte die folgenden Seiten oder beachten Sie die Webseite der DBE Deutsche Boden Energie AG (www.dbeag.de).